FÜR MANAGEMENT UND KARRIERE IM CUSTOMER SERVICE

Von Griechen lernen - Episode 03

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die berufliche Profession von Professor Dr. Wolfgang H. Schulz ist die Mobilität. Privat beschäftigt er sich gern mit den alten Griechen. An seinem Lehrstuhl für Mobilität, Handel und Logistik an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen versammelt er kluge Köpfe von der Geisteswissenschaft bis hin zur Informatik. Gemeinsam bilden sie, so erklärt es der Volkswirt, eine Art Denkstilgemeinschaft. „Unsere Forschung ist getrieben von der Frage nach den nötigen, möglichen und unmöglichen Veränderungen“, heißt es auf der Website des Lehrstuhls.

Das Thema Künstliche Intelligenz spielt dabei eine besondere Rolle.

Wolfgang H. Schulz ist also der haargenau richtige Ansprechpartner, um mal zu hören, wie KI, Mensch und Mobilität zusammenspielen.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.